Der heimliche Held der DRG Kodierung wurde öffentlich geoutet

Ralf Römer: Der DRG-Experte

Ralf Römer ist einer von den Menschen, die fleißig ihre Arbeit tun und ganz nebenbei für seine Kunden Millionen rettet.

Und ausgerechnet dieser Experte wurde jetzt an die Öffentlichkeit gezerrt. Tatort: Das 18. Nationale DRG Forum in Berlin am 22.03.2019. GKV-Funktionär Johannes Wolff von der zentralen Interessenvertretung der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen widmete einen Teil seiner Präsentation der Arbeit von Ralf Römer. Dieser DRG-Spezialist sichert durch eine fundierte Kodier-Revision regelmäßig Mehrerlöse für seine Kunden. Diese Mehrerlöse stehen seinen Kunden zu, denn schließlich haben sie die Leistung schon erbracht.

Das passt Funktionär Johannes Wolff vom GKV-Spitzenverband natürlich gar nicht, denn seine Brötchengeber wollen die hohen Beträge lieber selbst behalten.

Ungewollt war das die beste Werbung für Ralf Römer, sein Team und sein Unternehmen „Die DRG“. Seit dieser Veranstaltung reißen die Anfragen von Kliniken nicht ab, denn jedes Haus möchte gern die erbrachte Leistung auch vollständig bezahlt haben.

Wenn Sie sich auch die Mehrerlöse durch eine hervorragende Kodier-Revison sichern wollen, dann rufen Sie doch Herrn Ralf Römer am besten sofort an:

Telefon: 0177-521 82 13

Gerne nehmen wir auch mit Ihnen Kontakt auf und sprechen ganz konkret über Ihre Mehrerlöse via DRG-Kodier-Revision.

Unsere Erfolge erlauben uns die folgende Garantie: Wenn wir keine Mehrerlöse für Ihr Krankenhaus / Ihre Klinik erzielen, dann müssen Sie auch nichts bezahlen.

Wir können wir Sie am besten erreichen?